Das Regionalteam

Zur Förderung der Vernetzung der Gruppen und Netzwerke in der Region Wien/Niederösterreich/Burgenland konstituierte sich das Regionalteam für Wien/Niederösterreich/Burgenland im Mai 2008 neu. Bitte klicken Sie auf die Namen.

  • Clemens Czurda
  • Webmaster des Regionalteams

    Ich möchte mit meiner technischen Ausbildung dazu beitragen, den Menschenrechten zum Durchbruch zu verhelfen.

  • Elisabeth Klima
  • Ich bin seit 1982 bei Amnesty International aktiv und war in verschiedenen Gruppen (auch als Gruppensprecherin) tätig. Am meisten berühren mich noch immer Einzelschicksale; mein Interesse gilt auch Länderkampagnen.
    Menschenrechtsbildung ist mir auch sehr wichtig. In meinem Beruf habe ich die Möglichkeit, mit Kindern und Jugendlichen über verschiedene Aspekte der Menschenrechtsarbeit zu diskutieren.

  • Monika Lichnovsky
  • Wenn ich von Leuten gefragt werde, was denn Amnesty wirklich bewirken kann, freue ich mich über jedes Beispiel, das ich bringen kann, auch wenn es in Anbetracht der Vielfalt an MR-Verletzungen nur wenig erscheint. Die Berichte von freigelassenen Menschen, die sich für den Einsatz von Amnesty bedanken, geben mir immer wieder die Zuversicht, dass diese Arbeit Sinn macht. Bei Amnesty schätze ich auch, dass ich mich regelmässig mit gleich gesinnten Menschen treffen und austauschen kann.

  • Irene Planer
  • Sprecherin des Regionalteams

    Die aktive Mitarbeit bei Amnesty International ermöglicht es mir, gegen grausame und unfassbare Menschenrechtsverletzungen zielgerichtet aufzutreten. Mit Gleichgesinnten Kraft und Engagement für Menschen- und Frauenrechte einzusetzen, hat immer wieder Erfolg und macht mir Freude. Seit fast 30 Jahren arbeite ich bei Amnesty mit, gerne übernehme ich auch Verantwortung innerhalb der Organisation, im Vorstand war ich von 2007 bis 2013.

    Wir stehen gerne als Ansprechpartner*innen bereit, falls Sie Veranstaltungen oder Aktionen in der Region Wien/Niederösterreich/Burgenland planen.

    Kontakt: regionalteam.wien@amnesty.at