Appellaktionen

Als zentrales Instrument zur Durchsetzung der Menschenrechte organisiert Amnesty International Appellaktionen: Dabei werden die Staaten an ihre Verpflichtung erinnert, die Menschenrechte in ihrem Land umzusetzen: gewaltfreie politische Gefangene freizulassen, Menschen nicht hinzurichten oder zu foltern, bedrohte Menschen zu schützen, Diskriminierung zu beseitigen und Menschenrechtsverletzungen, die Armut verursachen, zu bekämpfen (siehe Unsere Themen).

Der Druck wirkt (siehe Erfolge); aber wir benötigen Ihre Mithilfe, um stark zu sein.

Bitte machen Sie mit.

Amnesty International Österreich bietet zahlreiche Möglichkeiten an, sich an Appellaktionen zu beteiligen:

Web-Aktionen

Aufnahme in einen Verteiler

Melden Sie sich für einen Verteiler an, und Sie erhalten – postalisch oder per E-Mail – regelmäßig Aktionsanleitungen und können rasch und unkompliziert an Appellaktionen teilnehmen:


zurück